Ihre Laufzeit und Zinssätze

Die Rückzahlungsrate wird durch Laufzeit und Zinssatz bestimmt. Beides lässt sich im Nachhinein optimieren.
Jochen Köb
KOEB-Finanz
Je nach Bonität vergibt eine Bank einen bestimmen Zinssatz an jeden Kunden. Über die Jahre kann sich die Bonität eines Kunden jedoch verbessern und dadurch verringert sich das Ausfallsrisiko der Bank. Ich sorge dafür, dass diesem Umstand Rechnung getragen wird. Durch eine neuerliche Verhandlung mit der Bank kann der Kundenzinssatz reduziert werden und Sie ersparen sich somit jeden Monat bares Geld.

Eine Optimierung kann auch über die Laufzeit erzielt werden. Speziell Anlegerwohnungen sollten so finanziert werden, dass sich das Wirtschaftsgut bzw. die Investition selbst trägt. Da Zinsen auch in einer Überschussrechnung als Aufwand verbucht werden und somit den Gewinn reduzieren, wird auch die Steuerbelastung verringert.